LOCATIONS

RENNSTRECKEN UND FAHRTECHNIKZENTREN

Racing across Europe!

Wir sind bestrebt unseren Kunden eine interessante Auswahl an Rennstrecken anzubieten. Das Spektrum umfasst dabei zu 100% von uns organisierte Trackdays auf ausgewählten Kursen, Individualcoachings auf Rennstrecken in ganz Europa und Sportfahrertrainings für Straßenautos auf Handlingskursen.

Anbei findet ihr einen Überblick der Veranstaltungsorte, an denen sportfahrer.at Fahrtrainings veranstaltet.

 

 

Dabei legen wir großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Fahrtechnikzentren- und Rennstreckenbetreibern, bei denen die technischen Standards, die Beschaffenheit der Strecke und die Rahmenbedingungen einen reibungsfreien Ablauf garantieren. Dadurch ist trotz „Action & Fun“ auch die Sicherheit der TeilnehmerInnen gewährleistet.

RENNSTRECKEN 2019

  • Pannoniaring

  • Slovakiaring

  • Red Bull Ring

  • Hungaroring

  • PS Racingcenter Greinbach

H-9512 Ostffyasszonyfa Ungarn

 

Daten zur Strecke:

Streckenlänge: 4.740 m 
Rechtskurven: 11 
Linkskurven: 7 
Streckenbreite: 11 - 13 m 
Länge der Start-Zielgerade: 700 m
V-max Pro-Superbike: ca. 260 km/h 
Großzügig angelegte Sturzräume (Kiesbett)

PANNONIA RING

H-2146 Mogyoród, Hungaroring utca 10, Ungarn

 

Daten zur Strecke:

  • Erbaut: 1986

  • Architekt: István Papp

  • Länge: 4381,08 m

  • Anzahl der Kurven: 14

  • Kleinster Radius: 20 m

  • Größter Radius: 400 m

  • Höhenunterschied: 36 m

  • Länge der Start-Zielgerade: 788,9 m

  • Größter Anstieg: 6,2 %

  • Größtes Gefälle: 7,0 %

HUNGARORING

A-5325 Plainfeld, Österreich

 

Daten zur Strecke:

  • Erbaut: 1969

  • Länge: 4.255 m

  • Rechtskurven: 6 

  • Linkskurven: 6 

  • max. Steigung: 3,8% 

  • max. Gefälle: 1,8%

  • Curbs

Fotoquelle: Salzburgring, Salzburg-Info

SALZBURGRING

Streckenlänge: 5.922 m

Streckenbreite: 12 - 20 m

Länge der Start-Zielgerade: 900 m (Breite 20m)

Curbs

Vier künstlich errichtete Erhöhungen, die so genannten Horizonte, die zu noch größerer Abwechslung beitragen

 

SLOVAKIA RING

Im PS-Racing Center finden jedes Jahr etliche Motorsport-Veranstaltungen wie Slalom-Rennen, Rallye-Cross, Supermoto oder Driftbewerbe statt und sorgen für richtiges "Race-Feeling". 

Als Kurs stehen anspruchsvolle, kurvenreiche 1.450m Asphalt zur Verfügung. 

Die multifunktionale Rennstrecke in Greinbach bietet auf Grund Ihrer Auslegung nach FIA- bzw. OSK - Vorgaben maximalen Spaß bei höchster Sicherheit (20m Sturzräume, Kiesbett, etc.) und eignet sich daher bestens für unsere fahraktiven Sportfahrer-Trainings für PKW und Sportwagen.

 

PS RACING CENTER GREINBACH

© 2019 sportfahrer.at

Infoline: +43 / 650 / 230 93 64